| 16.44 Uhr

Tropical Race 4 setzt der Cavendish zu
Das "Aus" für die Banane

Es geht um die Wurst - nicht wirklich, aber um die Banane. Und das ist jetzt mal gar nicht lustig, denn die bei uns gängigste Bananensorte, die "Cavendish", ist vom Aussterben bedroht.

 

Schuld ist ein sogenannter Pilz, der "Tropical Race 4" - kurz TR4. Fachleute befürchten, dass der im Boden lebende Pilz nicht nur ganze Plantagen, sondern den gesamten rund 36 Milliarden Euro schweren Weltmarkt für Bananen austrocken könnte. Die Welt stand in den 60er Jahren schon mal vor solch einer Katastrophe. Damals sorgte TR1 für das Aussterben der damals marktgängigen Sorte "Gros Michel". Er hatte sie einfach vom Markt gefegt. Zum Glück gab es die "Cavendish" - auch wenn sie kleiner, weniger süß und aromatisch war. Doch nun? Nun gibt es keine Alternative und das Aussterben dieser Banane wäre eine große Katastrophe für die Menschen und die Tierwelt. Denn nicht nur zahlreiche Tierarten in Afrika, Asien oder Südamerika sind auf die Banane angewiesen, für viele Menschen beispielsweise in Afrika ist die Banane dort also ein Grundnahrungsmittel.

Es geht als diesmal buchstäblich um die Banane.

Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige