| 00.00 Uhr

„Erste Hilfe am Kind“

Rhein-Kreis Neuss. Die AWO bietet jetzt das Seminar „Erste Hilfe am Kind“ an. Ein Seminar für alle, die sich zu helfen wissen möchten, wenn dem eigenen oder den Nachbarskindern ein Unfall widerfährt. Meistens ist es einige Jahre her, dass Eltern in Zusammenhang mit dem Führerschein ein erste Hilfe Kurs belegt haben. Viele Dinge sind nach Jahren dann in Vergessenheit geraten und müssten aufgefrischt und wieder eingeübt werden. Auch haben sich einige neue Erkenntnisse im Bereich der ersten Hilfe gezeigt. Folgende Punkte werden behandelt: Reanimation am Kind, frühkindlicher Kindestod, Sofortmaßnahmen bei Epilepsie, Fieberkrämpfe, Umgang mit Bakterien und Keime, Hilfe bei Schnittverletzungen, Brüchen, Brandwunden, Hundebissen und Giftunfällen und vieles mehr. Das Seminar beinhaltet Theorie und viel praktische Übungen. Von Alexander Ruth

Termin: Samstag, 23. Februar, von 9 bis 16.30 Uhr. Kosten: 36 Euro. Das Seminar findet im Haus der AWO, Platz der Republik 13, in Grevenbroich statt. Anmeldungen und weitere Informationen unter: 02166 39967165.

(Report Anzeigenblatt)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige