| 11.33 Uhr

Osterather Schützen im Durchschnitt

Osterath. Der Osterather Otto-Normal-Schütze ist 45,31 Jahre jung und seit 21,75 Jahre Mitglied des Heimat- und Schützenbundes. Die jüngsten Schützen sind die Zwillinge Noah und Aron Boksch mit 16 Jahren, der älteste ist Volkmar König mit 92 Jahren. Bislang ist der Senior mit seinen Kameraden Josef Oster und Wolfgang Hinsberger von der früheren Schützengruppe „Schwatte Hött“ stets zum Frühschoppen ins Zelt gekommen. Von Alexander Ruth
(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige