| 15.12 Uhr

Auto von Fahrbahn abgekommen

Strümp. Am vergangenen Dienstag gegen 14.40 Uhr verunglückte an der Schloßstraße / Schürkesweg ein 75-jähriger Meerbuscher mit seinem Auto. Er befuhr die Schloßstraße in Richtung Krefeld und war dann aus bisher unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. In Höhe der Einmündung Schürkesweg stieß er gegen einen Baum. Da er Verletzungen davon getragen hatte, brachten Rettungskräfte ihn vorsorglich in ein Krankenhaus. Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Von Alexander Ruth
(Report Anzeigenblatt)