Verkehrssicherheit für Kinder

Bei einem Informationsabend in der Lebenshilfe Kita Farbenland, Pfarrstraße 10, in Lank-Latum geht es am Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr um die Verkehrssicherheit von Kindern. In Kooperation mit dem ADAC und dem DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.v) berichtet Peter Machel, Polizeihauptkommissar im Ruhestand unter anderem über pädagogische und lernpsychologische Grundlagen der Verkehrserziehung, entwicklungsbedingte Einschränkungen der Verkehrstüchtigkeit von Kindern und geht darauf ein, was Eltern für die Verkehrssicherheit Ihrer Kinder tun können. Von Alexander Ruthmehr

Bonjour, Le Tour – à Meerbusch!

Das Jahr 2017 steht in Meerbusch ganz unter dem Einfluss der Tour de France. Am Sonntag, 2. Juli, werden die Sportler auch durch Meerbusch fahren. Wir, die Meerbuscher Nachrichten, werden in den kommenden Wochen immer wieder mit unserem Tour Ticker die neuesten Neuigkeiten, Wissenswertes, Unterhaltsames, Zahlen und Fakten rund um den Tourtag in Meerbusch und um die Tour de France berichten. Und jetzt stehen bereits die ersten Neuigkeiten an. Ein grober Plan steht bereits, wann die Fahrer durch Büderich fahren: mehr

Gesprächskreis für Angehörige

Am Montag, 13. Februar, um 18 Uhr findet der nächste Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz in der AWO Büderich, Am Kapittelsbusch 29, in Büderich statt In Büderich bietet die Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss/Nordrhein e.V. jeden zweiten Montag im Monat ein Gesprächskreis für Angehörige demenzkranker Menschen an. Sie erhalten Informationen rund um das Thema Demenz und können sich mit anderen, die sich in ähnlicher Lebenssituation befinden, austauschen. Von Alexander Ruthmehr