| 15.32 Uhr

„Achtsamkeit“ bei der Volkshochschule

Büderich. In unserer schnelllebigen Zeit, in der wir mit allem „vernetzt“ sind, aber immer weniger mit uns selbst, ist Achtsamkeit ein wesentliches Element eines guten Energiemanagements und einer klaren Orientierung. Energie gezielt einsetzen, lernen, die Ruhe zu bewahren, Ankerpunkte finden in einem bewegten Leben. Diesen Ansatz verfolgt die „dialogische Achtsamkeit“. Beim Vortrag am Dienstag, 30. Oktober, in der Stadtbibliothek Meerbusch in Büderich am Dr.-Franz-Schütz-Platz erklärt VHS-Referentin Andrea Budde von 19 bis 20.30 Uhr, wie Achtsamkeit lebendig und praktikabel im Alltag angewendet werden kann, um zu einem gelasseneren und erfolgreicheren Leben zu gelangen. Der Kurs kostet 6,60 Euro. Anmeldung und weitere Infos: 02159 916500 oder volkshochschule@meerbusch.de. Von Alexander Ruth
(StadtSpiegel)