| 09.22 Uhr

„In Gottes Wohnzimmer“

Lank-Latum. Am Samstag, 8. Dezember, um 18.30 Uhr in St. Stephanus laden wir wieder zum Mitsingkonzert „in Gottes Wohnzimmer“ ein, diesmal als „Weihnachtsedition“. Melanie Boden (21), die Initiatorin der Wohnzimmerkonzerte, freut sich über den Anklang, den dieses neue Format findet: „Viele Menschen aus der Gemeinde fragten nach dem ersten Wohnzimmerkonzert bereits nach dem nächsten Termin, und so entstand die Idee einer Weihnachtsedition.“ Diese Idee ist für Stefanie Höttecke vom Sachausschuss Jugend am Puls der Zeit: „Viele Menschen fahren in die großen Arenen umliegender Städte zum Weihnachtssingen. Wir holen dieses gemeinsame Singen zu uns nach Hause, nach St. Stephanus.“ Von Alexander Ruth

Als Markenzeichen des Konzertes wird für diesen Abend wieder „Gottes Wohnzimmer“ mit einer alten Stehlampe, einem Sofa und zwei Sesseln in der Kirche aufgebaut, und vorweihnachtliche Kekse und Getränke sorgen für eine gastfreundliche Stimmung. Als Special Guests sind auch wieder die Dompunks dabei. „Fühlt euch wohl und singt mit!“, das ist unsere Einladung an alle Menschen für diesen Abend.

(StadtSpiegel)
Weitere Empfehlungen für Sie!Anzeige