| 09.22 Uhr

Ökumenische Vesper in Osterath

Osterath. Nach einer Pause im Dezember beginnt am Freitag, 11. Januar, wieder die Reihe der in beiden Osterather Kirchen monatlich gefeierten ökumenischen Vespern: Sie findet statt um 20 Uhr in der evangelischen Kirche Osterath, Alte Poststraße. Im Mittelpunkt steht wie üblich ein Psalm, das nächste Mal der Schöpfungspsalm 8 zusammen mit dem ersten Schöpfungsbericht vom Anfang der Bibel (1. Mose 1). Alle ökumenisch Interessierten sind herzlich eingeladen. Von Alexander Ruth
(StadtSpiegel)